Nähprojekt: Maxikleid für den Sommer

IMG_4563-0

Die Temperaturen steigen und der Sommer ist da und damit sommerliche, farbenfrohe und luftige Kleidung. Ob an heißen Tagen oder in lauen Nächten mit einem Maxikleid ist man nicht nur chic sondern auch noch so richtig bequem angezogen. Denn auch diesen Sommer sind Maxikleider voll im Trend! Wer „in“ sein will kommt an den bodenlangen Kleidern aus fließenden Stoff und in tollen, farbenfrohen Mustern einfach nicht vorbei. 🙂

 

Die Auswahl an Maxikleidern in den Geschäften ist groß, dennoch habe ich nach langem suchen nicht das passende Modell für mich gefunden -sommerlich, luftig, elegant und ein wenig sexy zugleich und das alles in Maxiversion -so sollte mein Sommerkleid sein.

IMG_4583

Da ich nichts passendes fand, griff ich zur Stoff, Schere und Nähmaschine und nähte mir mein Maxikleid selber. Der Stoff war schnell gefunden, ein leichtes Baumwolljersey mit Elasthananteil im Animalprint.

IMG_4568-0

Der Soff ist geschmeidig, weich, atmungsaktiv und knittert kaum, also perfekt für den Sommer! Das Muster ist ein mix aus Leopard und Tiger aber mit leicht türkisen Akzenten die den sommerlichen Flair reinbringen.

Der Schnitt war auch schnell gefunden. Elegant aber dennoch aufregend und mit ein wenig Raffinesse sollte das Kleid werden, also entschied ich mich für einen figurbetonten schlichten Schnitt, dafür aber mit einem langen seitlichen Schlitz für ein wenig Sexappeal und ein tiefes Rückendekolleté für das gewisse etwas.

IMG_4481

Die einzelnen Schnittteile waren schnell zusammengenäht

IMG_3764

und das Ergebnis lässt sich sehen. Ich liebe diese Kleid! ❤

IMG_4760Da das Kleid durch sein starkes und auffälliges Muster besticht, kann es alleine bestehen und braucht nicht mehr viel Schmuck und Accessoires.

IMG_4404

Ich trage es lediglich mit schönen flachen Sandalen.

Wie gefallen euch generell die sommerlichen Maxikleider und werdet ihr sie diesen Sommer ebenfalls tragen?

Bis bald,

eure Magdalena


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s