Fashion News: Chanel Métiers d’Art Paris in Rom 2015/16

Ganz großes Kino! Inspiriert von den großen italienischen Filmemachern wie Fellini präsentierte Karl Lagerfeld am 1. Dezember die Métiers d’Art Show in einer bombastischen Filmkulisse und holte so das Paris der Sechziger Jahre in Roms berühmte Cinecittà.

02_chanel

Der Runway

Dafür wurde ein kompletter Pariser Viertel mit einer Brasserie, einer Bäckerei, einem Kino, einer U-Bahnstation und einem italienischen Restaurant in einem der Studios errichtet.

chanel52

Natürlich fand die Show in Studio Nr. 5 statt -übrigens das Lieblingsstudio des legendären Regisseurs Federico Fellini

Der Creative Director von Chanel transportierte so den Esprit der französischen Metropole in die Ewige Stadt.

die aufwendige Kulisse

Ganze sechs Wochen dauerte der Aufbau bis die Models wie Lineisy Montero,  Catherine McNeil, Bella Hadid und Freja Beha in dieser Kulisse den Laufsteg entlang defilierten.

Lineisy Montero,  Catherine McNeil, Bella Hadid, Freja Beha

Ach wie gern wäre ich bei dieser fantastischen Show dabei gewesen und an einem der Bistrotische gesessen, an denen die Gäste, unter anderen auch Rooney Mara und Kristen Stewart, während der Show Platz fanden.

chanel-show-rex

Rooney Mara und Kristen Stewart

Nachfolgend habe ich für euch die Looks, die Highlights und die schönsten Momente der Show herausgesucht:

Passend zum Schauplatz der Show, erinnerte die Pre-Fall Kollektion für das Jahr 2016 mit ihren Capes, Malenehosen, toupierten Haar und Smokey Eyes an die Sechziger.

chanel24

so sah die Einladung zur Show aus:

Chanel-teatro-5-cinecittà-sfilata-Dicembre-2015

Leicht verrucht, aber sehr Chanel! Neben viel Tweed, kam schwarze Spitze und  Lackleder zum Einsatz!

Klare Eyecatcher bei den Accessoires waren  Umhängetaschen in Kamera-Form.

chanel43

Das ikonischste Kleidungsstück der Kollektion ist wohl das „bethe“ –eine Art kurzes Cape, das zu vielen Looks kombiniert wurde.

80-chanel

Neben dem Cape waren die weit geschnittenen Hosen auffällig, die sogenannten „Palazzo Pyjamas“.

chanel 7

Die Schuhe waren aufwendig mit Perlen verziert und es gab auch viele Mules im Two-Tone Stil zu sehen, um dessen Stöckel sich eine Schlange windet.

 

Den Haarstyle habe ich mir direkt als Silvesterfrisur vorgemerkt! 🙂  Mega-Haarstylist Sam McKnight hat den Look kreiert. Mit viel Volumen am Hinterkopf und einer Seidenschleife die der einen Hauch Unschuldigkeit verleiht, ohne dabei zu niedlich zu wirken. I love it! ❤

chanel20

Beim Make-Up stachen die Augen mit dunklen, übergroßen Eyeliner-Wings im 60ies Stil hervor. Der Teint blieb hingegen natürlich, der komplette Fokus lag auf den Augen.

Es gab sogar eine eigens gedruckte Zeitung namens „The Roman Express“, in der natürlich ausschließlich Anzeigen von Chanel zu sehen waren.

Chapeau lieber Karl, du hast es mal wieder allen gezeigt! Neben dieser unglaublichen Show und der traumhaften Kollektion machte der Meister der Couture seinem Namen alle Ehre!

karl-lagerfeld-chanel-metiers-d-art-2016_g1500xx

03_chanel

Ich habe mich vor allem in die wild gemusterte Spitzenstrümpfe, die in der Kombination mit glänzenden Röcken alles andere als brav sind, verliebt. ❤

chanel33

Und wie gefällt euch die Kollektion? Ich freue mich über eure Kommentare.

A bientôt!

Magdalena

 

 

 

 

 

 

 

 


Ein Gedanke zu “Fashion News: Chanel Métiers d’Art Paris in Rom 2015/16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s